USA - Die Fast-Food-Falle (Weltjournal 18.07.2012) - Atcontact.de VideoTube


USA - Die Fast-Food-Falle (Weltjournal 18.07.2012) 8 years ago

377, 756 Views

741 Likes  104 Deslikes

amazon.de

Dieser Artikel ist jetzt auf amazon.de verfügbar.

USA - Die Fast-Food-Falle:

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten hat ein schwerwiegendes Problem: Fettleibigkeit hat sich wie eine infektiöse Krankheit ausgebreitet. Bereits zwei Drittel aller Erwachsenen und ein Drittel der Kinder in den USA sind übergewichtig. Gründe für den scheinbar unaufhaltsamen Trend zu XXL-Proportionen sind altbekannt: Zu viel Essen und zu wenig Bewegung. Und: Achtzig Prozent der Restaurants in Amerika gehören zu Schnell-Imbiss-Ketten. Die USA tappen in die Fast-Food-Falle. Übergewichtige kosten die US-Wirtschaft jährlich rund 73 Milliarden Dollar durch geringere Produktivität am Arbeitsplatz und krankheitsbedingte Abwesenheit, Behandlungskosten gar nicht eingerechnet. Amerika hat jetzt der Fresssucht den Kampf angesagt

"Fast Food Gesellschaft - Die dunkle Seite von Mc Food & Co," hier bei Amazon kaufen: http://amzn.to/1dWN97O

Kommentare