TV für die Tonne: Die schlimmsten Flops des Fernsehjahres | WALULYSE - Atcontact.de VideoTube


TV für die Tonne: Die schlimmsten Flops des Fernsehjahres | WALULYSE 12 months ago

345, 011 Views

10, 673 Likes  183 Deslikes

HitsNet.de

Jedes Jahr landen sie wieder auf der Müllkippe- die TV Flops. Sendungen, die schlecht gemacht sind, schlecht gelaufen sind oder auch einfach niemand gesehen hat. Was zu solchen Flops führt, welche Sendungen im letzten Jahr gefloppt sind und welche Sendungen vielleicht auch zu Unrecht gefloppt sind, zeigen wir im heutigen Video.

→ Wir sind Teil von funk! Mehr davon gibt's unter:
►YouTube: https://youtube.com/funkofficial
►funk Web-App: https://go.funk.net
►Facebook: https://facebook.com/funk
►Impressum: https://go.funk.net/impressum

→ Mehr von WALULIS:
►Jetzt diesen Kanal abonnieren: http://walul.is/2meZD40
►Newsletter mit intimen Details aus der Redaktion abonnieren: http://walul.is/2j0zogu
►WALULIS bei Facebook: http://walul.is/2lez2Xu
►WALULIS' Rechtschreibfehler auf Twitter korrigieren: http://walul.is/2vsqDFh
►Bunte Bilder aus der Redaktion auf Insta: http://walul.is/2qTVHMW

Es ist wieder Herbst - und damit die Zeit, in der die Sender wieder ihre TV-Experimente starten. Neue Formate werden in den Äther gepumpt, und nicht wenige davon funktionieren absolute gar nicht. Diese werden dann schnell abgesetzt, auf einen anderen Sendeplatz verschoben oder komplett eingestellt und von der Oberfläche gelöscht. Diese Flops haben diverse Gründe. Diese können wir an den Flops vom letzten Jahr gut ablesen.

Zum einen folgt auf einen Erfolg meistens sofort die Kopie. Oft bleibt es nicht nur bei einer Kopie. Den “Trödel-Boom” nannte man das im letzten Jahr. Der Grund: Bares für Rares. Diese Show performt auf ZDF jede Woche wieder aufs Neue so gut, dass die anderen Sender auf den Zug aufspringen wollten. Vor allem RTL II hat Trödelformate gesendet, als gäbe es kein Morgen. Darunter auch “Das Trödel-Duell” und “Dein Krempel oder ich?”. Diese Formate sind allerdings völlig untergegangen und wurden schnell eingestellt.

Es gibt aber auch Sendungen, die zu Unrecht schief gehen. “Bruder-Schwarze Macht” zum Beispiel. Dieses vierteilige TV-Stück von ZDFNeo, unter anderem mit Bjarne Mädel besetzt, wurde von Kritikern mitunter hoch gelobt. Geschaut hat es trotzdem niemand. Qualität setzt sich also nicht immer durch. Dennoch kann man sagen: Das ist eine Ausnahme. Denn der Flop hat schon seine Gründe. Das sieht man an “Flieg mit mir” im Ersten, mit Guido Cantz. Diese Show hatte eine hanebüchene Prämisse und auch sonst nichts wirklich Gutes zu bieten. Sogar das Erste schämte sich dafür, sie nahm die Sendung komplett aus der Mediathek.

Ein weiteres Symptom ist das Testen von Trends, oder auch das Wiederbeleben vergangener Trends. So hat Detlef Soost sich an einem Daily Talk versucht, bekannt noch aus Zwei bei Kallwass und Britt. Auch das hat nicht funktioniert.

Kommentare