Die Menschen lachten über sein Haus, bis sie hineingingen… - Atcontact.de VideoTube


Die Menschen lachten über sein Haus, bis sie hineingingen… 4 months ago

507, 147 Views

3, 187 Likes  553 Deslikes


Das unterirdische Haus in Peru
Dieses riesige unterirdisches Haus in Pachacamac, Peru, wurde von Longhi Architects in die Seite eines Hügels gebaut. Die spannenden geometrischen Formen wecken große Neugier auf das Geschehen unter Tage. Die Außenseite ist an vielen Stellen von Hand gefertigt, die Steine wurden in der Region bearbeitet und sind perfekt geschliffen. Es ist riesig... 5000 Quadratme-
ter Fläche, um genau zu sein.

Das unsichtbare Haus - Australien
Unser nächster Fund liegt in einem Gebiet vier Stunden westlich von Sydney auf der trocke- nen Seite der Blue Mountains. Ununterbrochener Busch, goldene Steilhänge, wilder Himmel und kein Zeichen von menschlicher Zivilisation, so weit das Auge reicht. Es ist eine unauswe- ichlich dominante, faszinierende Landschaft. Aber hier, aus dem Bergrücken herausgearbeitet, der nach Süden zeigt und nach Osten über das Megalong-Tal blickt, befindet sich eine 75 Hek- tar große Anlage, die einst Schaf-Weideland war. Es ist eine trockene, felsige und exponierte Umgebung, auf der niemand mit gesunden Menschenverstand ein Haus bauen würde." />
amazon.de

Dieser Artikel ist jetzt auf amazon.de verfügbar.

Die Menschen lachten über sein Haus, bis sie hineingingen…
► Hier ABONNIEREN: https://goo.gl/FDFpDo

Hast du dich jemals gefragt, wie es wäre, unter Tage zu leben? Die damaligen Menschen lebten unter der Erde oder in Höhlen, bevor sie begannen, normale Häuser über der Erde zu bauen. Seitdem hat das Hausdesign eine enorme Entwicklung gemacht. Es gibt inzwischen aber wieder unterirdische Häuser, sie werden als Earth Homes bezeichnet, die sehr umwelt- freundlich sind. Du wirst überrascht sein, wie cool einige dieser Gebäude sind! Lehn dich also zurück, entspann dich und schau dir diese 10 verrücktesten unterirdischen Häuser an.
Das Höhlenhaus - Festus, Missouri
Stell dir vor, du besitzt eine 1.580 Quadratmeter große Sandsteinhöhle und beschließt dann, ein Haus in ihr zu bauen. Das ist genau das, was Curt und Deborah Sleeper aus Festus, Mis- souri, taten.

Das Malator Untergrundhaus - Wales
Dieses Haus wurde 1998 in Druidston, Pembrokeshire, Wales, gebaut. Die Architekten von Fu- ture Systems entwarfen es für Bob Marshall- Andrews, ein ehemaliges Parlamentsmitglied von Medway, und seine Frau Gill. Malator ist ein Erdhaus mit Blick auf die St. Brides Bay und ist lokal als Teletubby Haus bekannt. Es wurde mit einer äußeren Glaswand mit Blick auf Druid- ston Haven gebaut.

Die Vals Villa
Falls du dich jemals gefragt hast, ob es möglich ist ein Haus in einem Alpenberghang zu bauen und es dennoch so zu verstecken, dass niemand weiß, dass es da ist und die Natur ungestört bleibt, lautet die Antwort: ja. Dieses wirklich saubere, unterirdische Haus ist komplett in den Berg gehauen und bietet trotzdem noch mit einer Fläche von 160 Quadratmetern viel Platz. 10 Personen können dort ganz entspannt hausen, 12, wenn man Kinder hat. Das Schöne ist daran, dass die Architekten das Haus in absoluter Nähe zur weltberühmten Vals Therme von Peter Zumthor bauen konnten.

Das versteckte Haus in Niederschlesien, Polen
Die meisten unterirdischen Häuser werden mit zwei Absichten gebaut. Eine davon ist möglichst umweltverträglich zu bauen und die andere ist, so unsichtbar wie möglich für die Öffentlichkeit zu sein. Die meisten dieser Häuser, insbesondere dieses versteckte Prachtstück, haben einen beeindruckenden Eingang, der auf der einen Seite sichtbar ist. Dieses großartige unterirdische Haus wurde jedoch in Niederschlesien, Polen, gebaut und so konzipiert, dass es von jedem Winkel aus unsichtbar ist.

Das erdbeheizte Untergrundhaus
Wenn du dich fragst, was ein Haus mit Erdberme ist: es ist einfach nur ein unterirdisch gebautes Haus mit Erde auf zwei oder drei Seiten des Hauses. Dies bietet natürlich eine gewisse Wärmedämmung und verbirgt auch das Haus, da es mit Erde bedeckt ist. Es gibt eine nach Süden ausgerichtete Fassade, die einen hellen Innenraum schafft und die Solareffizienz maximiert. Das Haus ist vollständig aus wiederverwertetem Kupfer- und Schwarzkirschholz gebaut worden, das hier her gebracht wurde.

Das Felderhof Haus
Unterirdische Häuser sind wegen vieler verschiedener Gründe großartig, aber der visuelle Ein- fluss auf die Umgebung ist einer der wesentlichsten Hauptgründe, warum Menschen sie
bauen. So wie dieser junge Mann, der eine oberirdische Farm gekauft hat. Er war sich der einzigartigen Natur von Anfang an bewusst und wollte nichts zerstören.

Das Edgeland Haus
Von all den Häusern, die wir gezeigt haben, dachten wir, dass dieses das schönste ist, wenn es um architektonisches Design geht. Das Haus befindet sich auf einer aufgearbeiteten Brachflä- che und ist eine moderne Neuinterpretation einer der ältesten Wohntypologien Nordamerikas, dem "Native American Pit House". Dieses Grubenhaus, wie sein Name schon sagt, ist nahezu versunken und nutzt die Erdmassen, um einen gewissen thermischen Komfort das ganze Jahr über zu erhalten.

Das unterirdische Haus in Peru
Dieses riesige unterirdisches Haus in Pachacamac, Peru, wurde von Longhi Architects in die Seite eines Hügels gebaut. Die spannenden geometrischen Formen wecken große Neugier auf das Geschehen unter Tage. Die Außenseite ist an vielen Stellen von Hand gefertigt, die Steine wurden in der Region bearbeitet und sind perfekt geschliffen. Es ist riesig... 5000 Quadratme-
ter Fläche, um genau zu sein.

Das unsichtbare Haus - Australien
Unser nächster Fund liegt in einem Gebiet vier Stunden westlich von Sydney auf der trocke- nen Seite der Blue Mountains. Ununterbrochener Busch, goldene Steilhänge, wilder Himmel und kein Zeichen von menschlicher Zivilisation, so weit das Auge reicht. Es ist eine unauswe- ichlich dominante, faszinierende Landschaft. Aber hier, aus dem Bergrücken herausgearbeitet, der nach Süden zeigt und nach Osten über das Megalong-Tal blickt, befindet sich eine 75 Hek- tar große Anlage, die einst Schaf-Weideland war. Es ist eine trockene, felsige und exponierte Umgebung, auf der niemand mit gesunden Menschenverstand ein Haus bauen würde.

Kommentare