Geschichten, Erinnerungen, Erlebnisse: 7 Tage... Die 100. Folge | 7 Tage | NDR Doku - Atcontact.de VideoTube


Geschichten, Erinnerungen, Erlebnisse: 7 Tage... Die 100. Folge | 7 Tage | NDR Doku 2 weeks ago

20, 226 Views

425 Likes  17 Deslikes


Reporterin Lisa Wolff erzählt, wie schwer es ihr gefallen sei, einen Film über trockene Alkoholiker zu realisieren - sie selbst hat eine alkoholkranke Mutter. Der Film habe ihr geholfen, ihre Mutter besser zu verstehen, erzählt Wolff: "Die Erfahrungen in dem Film haben mich für mein Leben geprägt."

Die Jubiläumsfolge zeigt, vor welch großen Herausforderungen die Protagonisten in ihrem Alltag stehen, aber auch die Reporter selbst müssen sich immer wieder beweisen. Martin Rieck etwa, der für "7 Tage... unter Boxern" in den Ring steigt, oder Hans Jakob Rausch, der sich für "7 Tage... unter radikalen Christen" mit dem Pastorenpaar einer solchen Gemeinde auseinandersetzt.

#ndr #jubiläum #ndrdoku

Die 100. Folge beweist aber auch: Viele Filme haben lustige und skurrile Erinnerungen hinterlassen. Wie der Versuch von Reporter Tobias Lickes, Staubsaugervertreter zu werden oder das Experiment von Reporter Julian Amershi, für sieben Tage Weihnachtsmann zu werden. "7 Tage... Die 100. Folge" macht Lust auf die nächsten Folgen ..." />

7 Tage... Die 100. Folge

http://www.ndr.de/7Tage

7 Tage... feiert Jubiläum: 100 Folgen 7 Tage... - das sind Hunderte Geschichten, unzählige Erlebnisse und viele Erinnerungen, die die Reporter mit den Protagonisten teilen. Grund genug zurückzuschauen: auf nachdenkliche, traurige Momente, aber auch auf viele lustige und skurrile Erlebnisse aus über sechs Jahren.

Die 100. Folge zeigt eindrücklich, wie intensiv die Begegnungen mit den Protagonisten werden können, vor allem dann, wenn die Reporter ihre eigene Geschichte mit in ihre Filme einbringen. So berichtet Autorin Johanna Leuschen, wie sie in ihrem Film "7 Tage... gegen die Essstörung" Mädchen traf, die unter einer Essstörung leiden - genau wie sie selbst als Jugendliche.

Reporterin Lisa Wolff erzählt, wie schwer es ihr gefallen sei, einen Film über trockene Alkoholiker zu realisieren - sie selbst hat eine alkoholkranke Mutter. Der Film habe ihr geholfen, ihre Mutter besser zu verstehen, erzählt Wolff: "Die Erfahrungen in dem Film haben mich für mein Leben geprägt."

Die Jubiläumsfolge zeigt, vor welch großen Herausforderungen die Protagonisten in ihrem Alltag stehen, aber auch die Reporter selbst müssen sich immer wieder beweisen. Martin Rieck etwa, der für "7 Tage... unter Boxern" in den Ring steigt, oder Hans Jakob Rausch, der sich für "7 Tage... unter radikalen Christen" mit dem Pastorenpaar einer solchen Gemeinde auseinandersetzt.

#ndr #jubiläum #ndrdoku

Die 100. Folge beweist aber auch: Viele Filme haben lustige und skurrile Erinnerungen hinterlassen. Wie der Versuch von Reporter Tobias Lickes, Staubsaugervertreter zu werden oder das Experiment von Reporter Julian Amershi, für sieben Tage Weihnachtsmann zu werden. "7 Tage... Die 100. Folge" macht Lust auf die nächsten Folgen ...

Kommentare

Ähnliche Videos