7 raffinierte Tricks mit Brotteig. Nr. 5 erinnert an einen Himmelskörper


Früher war es ganz normal, heute kommt es wieder in Mode: das Brotbacken. Damit das Backen jedoch nicht irgendwann langweilig wird, haben wir 7 Rezepte zusammengestellt, mit deren Tipps dein Brot nicht nur lecker schmeckt, sondern auch noch richtig toll aussieht. Auf Pinterest merken: http://bit.ly/2QjJMSj Für alle Rezepte ist dieser Brotteig die Grundlage: Dafür brauchst du: 500 g Mehl (550er) 330 ml Wasser 13 g Salz 1 Pck. Trockenhefe 2–3 EL warmes Wasser zum Anrühren der Hefe (ca. 35 °C) So bereitest du den Brotteig zu: Rühre die Hefe mit dem warmen Wasser an und lasse das Gemisch 15 Minuten stehen. Vermenge dann das Mehl mit dem Salz, drücke in die Mitte eine Mulde, fülle das Hefe-Wassergemisch hinein und knete alles zu einem Teig. Lass den Teig eine halbe Stunde an einem warmen Ort ruhen. Rolle ihn danach aus, falte ihn zusammen und lass ihn nochmals 30 Minuten ruhen – danach kann es losgehen. Alle weiteren Anleitungen findest du hier: https://www.leckerschmecker.me/tipps-fuer-brot-backen/?&ref=yt ÜBRIGENS: 💚 Hauptsache Herzhaft: Schlemmen ist Pflicht! 💚- DAS NEUE LECKERSCHMECKER-BUCH IST DA! Hier bestellen: https://amzn.to/2HTuIt2
Kommentare ausgeschaltet