„Querdenker“-Demo in Berlin: So eskalierte die Situation

34 Aufrufe
Published
Sie ignorieren Verbote, Anweisungen, Aufforderungen: Obwohl im Vorfeld viele Demos nicht erlaubt worden waren, hielten die „Querdenker“ seit dem Morgen wieder eine spontane Zusammenkunft am Brandenburger Tor ab.

Um 12.06 Uhr wurde die Demo vom Versammlungsleiter offiziell beendet, twittert die Berliner Polizei. „Die ehemaligen Demo-Teilnehmenden haben nun die Pflicht, den ehemaligen Versammlungsort zu verlassen.“ Die Teilnehmer hatten sich nicht an die Auflagen in der Corona-Pandemie gehalten. Seitdem versuchte die Polizei die Ansammlung aufzulösen.

Weil sich die Demonstranten aber dennoch weiterhin zu Tausenden am Brandenburger Tor aufhielten, setzte die Polizei immer wieder Wasserwerfer ein, was in Berlin sehr ungewöhnlich ist. Die Polizei schrieb auf Twitter von „Sprühnebel“.

#Querdenker #Demonstration #Berlin
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kategorien
Corona Virus aktuelle Videos Gesundheits Tipps
Kommentare deaktiviert.