China: Brückengeländer zerbröckelt durch Berührung | Steigende Gefahr durch anhaltende Fluten

29 Aufrufe
Published
Die heutigen Themen:
00:00 Intro
00:30 Berlin: Die "Hauptstadt der Spione"
03:13 China reagiert auf Rede des FBI-Direktors
04:04 Tödliche Fluten in China - Millionen von Menschen betroffen
05:51 Strategiewechsel: China kämpft um die Rettung der Wirtschaft
08:37 China testet Kryptowährung mit Mitahrzentrale
09:33 Will Chinas SINA die NASDAQ verlassen?
10:42 Das Weiße Haus warnt vor Investitionen in chinesische Aktien
11:41 Software-Firmen setzen HK-Datenabfragen aus
12:47 Brückengeländer in China bröckelt allein durch Berührung
_____________
Top-Themen:

Chinas Spionagetätigkeiten werden immer bedrohlicher. Laut Innenminister Seehofer sei China besonders an kritischer Infrastruktur in Deutschland interessiert.

Eine Video geht viral: Ein Mann zerdrückt Geländerelemente einer Brücke in Chongqing mit bloßer Hand. Ein lokaler Beamter bestätigte die Echtheit des Videos.

Strategiewechsel in China: Vizepremier Liu bringt Begriff der „internen Wirtschaftszirkulation“ in Umlauf. Versucht sich China als Selbstversorger?
_____________

Kategorien
Kryptowährung
Kommentare deaktiviert.