Coronavirus stürzt Jugendherbergen in die Krise

25 Aufrufe
Published
Seit Jahren sinkt die Anzahl der deutschen Jugendherbergen kontinuierlich. In dieser angespannten Lage trifft die Coronavirus Pandemie die Jugendherbergen besonders hart. Ein Dutzend der mehr als 400 Häuser musste im Zuge der Pandemie bereits aufgeben. In den Hilfspaketen der Politik spielten Jugendherbergen zunächst keine Rolle. Es gab zwar Kurzarbeit für die Mitarbeiter, aber keine Finanzspritzen für die Häuser.
DW Deutsch Abonnieren: http://www.youtube.com/user/deutschewelle?sub_confirmation=1
Mehr Nachrichten unter: https://www.dw.com/de/
DW in den Sozialen Medien:
►Facebook: https://www.facebook.com/deutschewellenews/
►Twitter: https://twitter.com/dwnews
►Instagram: https://www.instagram.com/dw_stories/
Kategorien
Corona Virus aktuelle Videos
Kommentare deaktiviert.