KalkerJung mit Migrationshintergrund lernt die Kölsche Sprache

10 Aufrufe
Published
Der Junge kommt aus China, wohnt in Köln Kalk und lernt mit Hilfe von künstlicher Intelligenz die Kölsche Sprache. Bisher hatte er erst wenige Stunden Unterricht. Er ist aber bereits eingefleischter FC FAN und sein größter Wunsch ist einmal im Stadion zu singen.
Corona ist für Ihn kein Hindernis, da er absolut immun ist.
Kategorien
Corona Virus aktuelle Videos Gesundheits Tipps Muss man wissen
Kommentare deaktiviert.