The Witcher 3: Wild Hunt - Story Let's Play #29 (Deutsch)

40 Aufrufe
Published
Die Game of the Year Edition von The Witcher 3: Wild Hunt vereint das Hauptspiel, alle 16 Gratis-DLCs, den neuesten Patch 1.30 und die beiden Erweiterungen Hearts of Stone und Blood and Wine. Damit bietet sie locker über 100 Stunden Abenteuer. Als Hexer Geralt retten wir im Hauptspiel unsere Ziehtochter Ciri vor der wilden Jagd, in Hearts of Stone legen wir uns mit einem unsterblichen Banditenfürsten an und in Blood and Wine kriegen wir es mit Vampiren im Fürstentum Toussaint zu tun. Die DLCs bereichern das Spiel außerdem um Verbesserungen wie den Runenschmied und die Hexermutationen. Diese bauen die Charakterentwicklung deutlich aus. die Die Stärken des Spiels bleiben auch in der GOTY-Auflage: Wir erkunden eine riesige, offene und wunderschöne Welt, suchen nach Beute und Crafting-Rezepten und erleben selbst in den kleinsten Nebenquests noch fesselnde Geschichten.

Auch in The Witcher 3, dem dritten Teil der Rollenspielserie, schlüpft der Spieler in die Haut des Hexenmeisters Geralt von Riva. Zwar bietet der Titel keine »echte« Open-World, wartet allerdings mit weitläufigen Regionen auf, die sich frei erkunden lassen und ordentlich Abwechslung bieten. Geralt bereist in dem Fantasyszenario etwa Handelsstädte, Gebirgspässe oder Pirateninseln, bringt exotische Monster zur Strecke oder kämpft gegen übernatürliche Raubwesen. Dabei gilt es, das Kind aus einer alten Prophezeiung zu finden, das laut einer alten Elfenlegende der Schlüssel zur Rettung der Welt sei. The Witcher 3: Wild Hunt enthält ein dynamisches Wettersystem sowie Tag-und-Nacht-Zyklen, die auch das Verhalten der NPCs beeinflussen. Innerhalb der Story spielen außerdem moralische Entscheidungen eine wichtige Rolle und altbekannte Charaktere wie Triss und Yennefer sind wieder mit von der Partie. Als Grafikgerüst dient die REDengine 3. Mittlerweile wurden nicht nur die Story-DLCs »Hearts of Stone« und »Blood and Wine«, sondern auch die GOTY-Edition zum Open-World-Rollenspiel veröffentlicht. Die Witcher-Spiele basieren auf der gleichnamigen Buchreihe vom polnischen Autor Andrzej Sapkowski.

ShoninyasTube Discordserver: https://discord.gg/wZMVMDQ
Shoninyas Webseite: https://ShoninyasTube.de

Shoninya auf Facebook: https://facebook.com/ShoninyasTube
Shoninya auf Twitch: https://twitch.tv/Shoninya
Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube
Shoninya auf Instragram: https://www.instagram.com/shoninya/

Plattform: PC, PS4, Xbox One
Genre: Rollenspiel
Release: 30.08.2016 (PC, PS4, Xbox One)
Publisher: Bandai Namco
Entwickler: CD Projekt Red
Kategorien
Autos
Kommentare deaktiviert.