Zwei Schulen in Mecklenburg-Vorpommern wegen Corona geschlossen

190 Aufrufe
Published
Nach monatelangen Schulschließungen in der Corona-Krise ist der Unterricht in dieser Woche wieder angelaufen: in Hamburg und in Mecklenburg-Vorpommern gingen die Sommerferien zu Ende. Doch bereits heute mussten im Nordosten zwei Schulen wegen Corona-Infektionen wieder geschlossen werden - eine Grundschule und ein Gymnasium. Für die Bildungsministerin von Mecklenburg-Vorpommern, Martin, nicht überraschend. Wichtig sei, dass in solchen Fällen sofort reagiert werde.
Kategorien
Corona Virus aktuelle Videos
Kommentare deaktiviert.