Hunderte Festnahmen nach Corona-Demo in Berlin

117 Aufrufe
Published
In Berlin hat es am Samstag bei den Protesten von Gegnern der Corona-Beschränkungen nach Angaben des Berliner Innensenators mehrere Hundert Festnahmen gegeben. Insgesamt werden bis zum frühen Abend 300 Menschen bei den Demonstrationen festgenommen, wie der Berliner Innensenator Andreas Geisel (SPD) bei einer Pressekonferenz erklärt. Darunter ist auch der vegane Kochbuchautor und Verschwörungsideologe Attila Hildmann, der zunächst auf einer Bühne vor dem Reichstagsgebäude aufgetreten war und sich dann ebenfalls unter die rechtsextreme Menge vor der russischen Botschaft mischte. Die Proteste gegen die Corona-Maßnahmen in Berlin zogen sich bis kurz vor den Reichstag. Demonstranten versuchten, diesen zu stürmen.

► Abonniere hier unseren YouTube-Kanal: https://bit.ly/2HKhgbQ
► Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/RedaktionsNetzwerkDeutschland
► Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RND_de
► Folge uns auf Instagram: https://instagram.com/rnd.de
► Homepage: https://www.rnd.de/
Kategorien
Corona Virus aktuelle Videos Gesundheits Tipps
Suchwörter
berlin, demo, samstag, tausende, demonstranten, coronapolitik, coronavirus, reichstag
Kommentare deaktiviert.