Hyundai i10 (2020): Daten, Motoren, Preise | ADAC

30 Aufrufe
Published
Einen ausführlichen Bericht zum neuen Hyundai i10 findet ihr hier:
https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/autokatalog/marken-modelle/hyundai/hyundai-i10/

Der Hyundai i10 der dritten Generation bleibt mit 3,67 Metern Außenlänge ein ideales Stadtauto. Gewachsen ist vor allem der Platz im Innenraum und die Zahl der Assistenzsysteme. Dabei ist der Kleinstwagen aus Korea in der Basisausstattung schon für knapp unter 11.000 Euro zu haben. Fünf Türen sind inzwischen Serie und das Kofferraumvolumen von 252 Litern für einen Kleinstwagen großzügig. Bei umgeklappten Rückenlehnen fasst das Gepäckabteil immerhin 1050 Liter. Während die Konkurrenz bei Kleinstwagen fast ausschließlich nur noch Elektroantriebe verbaut, um die verschärften Abgasvorschriften einzuhalten, setzt #Hyundai in diesem Segment weiter auf Verbrennungsmotoren. Und so wird der #i10 mit zwei Benzinern angeboten: Ein 1,0-Liter-Dreizylinder mit 69 PS und ein 1,2-Liter-Vierzylinder mit 84 PS – inzwischen mit serienmäßiger Start-Stopp-Funktion und einem Verbrauch von höchstens 4,9 Liter auf 100 Kilometer. #ADAC
_________________________________________________________________
Besucht uns auf https://adac.de

und auf unseren Social-Media-Kanälen:
Facebook: https://facebook.com/ADAC/
Twitter: https://twitter.com/adac
Instagram: https://instagram.com/adac/
Pinterest: https://pinterest.de/gelbeengel/
Soundcloud: https://soundcloud.com/adacaudio
Blog: http://adac-blog.de/
Kategorien
Autos
Kommentare deaktiviert.