Neue Schulden in Billionen-Höhe: Wer zahlt die Corona-Zeche? Denkt an Zypern, mahnt Andreas Glogger

74 Aufrufe
Published
Die Bekämpfung der Folgen der Corona-Krise kostet Geld - richtig viel Geld. Und so wachsen die Staatsschulden rund um den Globus weiter, während die Bilanzen der Notenbanken weiter aufgebläht werden. Vermögensverwalter Andreas Glogger analysiert im Video der Woche die daraus resultierenden Risiken. Fakt sei, dass die Zinsen abgeschafft bleiben und man große Vorsicht bei Kontovermögen walten lassen sollte, so der Geschäftsführer von GLOGGER & PARTNER weiter.

Risikohinweis: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass FinanceNewsTV ein Abspielkanal der FIMECO GmbH und damit ein rein kommerzieller Anbieter ist und daher auch werbliche und bezahlte Elemente enthalten kann. Die ausgestrahlten Videos stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, sondern sind eine Momentaufnahme der Finanzmärkte. Wir empfehlen grundsätzlich vor jeder Entscheidung die Beratung durch Ihre Bank oder einen unabhängigen Vermögensverwalter.
Kategorien
Wirtschaft
Kommentare deaktiviert.