Robert Halver: Realwirtschaft fällt und fällt - nur die Aktien nicht?

98 Aufrufe
Published
Die Dynamik bei den Corona-Infektionen lässt nach, der Optimismus steigt. Die Notenbanken stützen weiter. Doch die Realwirtschaft ist im freien Fall. Die Aktienmärkte aber nicht. Wie passt das zusammen?

Die Unternehmensnachrichten zum Wochenauftakt waren überwiegend erfreuliche Überraschungen. Zum Teil unerwartet. Einige Staaten lockern Maßnahmen. Die Notenbanken stützen weiter. Aktienkurse steigen. Gibt es dazu Grund, Robert Halver von der Baader Bank? Fragen von Antje Erhard.

Weitere Videos finden Sie unter: https://www.deraktionaer.tv



-----

►► Folgt uns hier:◄◄
Kategorien
Wirtschaft
Kommentare deaktiviert.