"Steuererklärung für Kurzarbeit wegen Corona? Nein!"

99 Aufrufe
Published
Aufgrund der #Coronakrise greifen zahlreiche Unternehmen auf #Kurzarbeit und andere Lohnersatzleistungen zurück, um die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie abzumildern. Wir finden, dass für diese #Lohnersatzleistungen der sogenannte Progressionsvorbehalt und die damit einhergehende Abgabepflicht einer #Steuererklärung entfallen sollte. Die enorm hohe Anzahl von zusätzlich anzugebenden Steuererklärungen droht die Finanzverwaltung zu überfordern. Warum wir genau die Steuererklärungsverpflichtung für Kurzarbeit verhindern wollen, erklärt Markus Herbrand in weniger als 60 Sekunden.

_________________________________________________

Abonniert den Kanal für Updates zu neuen Videos:
http://www.youtube.com/c/fdpbt?sub_confirmation=1
Folgt der Fraktion auf Facebook: https://facebook.com/fdpbt/
oder Twitter: https://twitter.com/fdpbt
oder Instagram: https://instagram.com/fdpbt/
Kategorien
Corona Virus aktuelle Videos
Kommentare deaktiviert.